DSGVO 2019 Beschäftigtendatenschutz

Bewerbungsverfahren in Zeiten der DSGVO und Whatsapp in Unternehmen - geht das?