Elterliche Sorge

Elterliche Sorge ist die den Eltern eines minderjährigen Kindes obliegende Pflicht und das Recht, für das Wohl des Kindes zu sorgen. Hiervon umfasst sind insbesondere die Sorge für die Person des Kindes (Personensorge) sowie die Sorge für dessen Vermögen (Vermögenssorge). Zudem sind die Eltern auch zur Vertretung des Kindes in diesen Bereichen berechtigt und verpflichtet.