Sozialversicherung

Die Sozialversicherung ist eine gesetzliche Zwangsversicherung, die durch Beiträge der Arbeitgeber und der Versicherten sowie durch Zuschüsse des Bundes finanziert wird. Ziel ist es, Leistungen insbesondere bei Krankheit, Arbeitsunfällen, verminderter Erwerbsfähigkeit, Mutterschaft und Alter zu gewähren.