Testament

Das Testament ist eine vom Erblasser einseitig getroffene Verfügung von Todes wegen, mit der er die gesetzliche durch eine gewillkürte Erbfolge ersetzt. In der Regel bestimmt der Erblasser im Testament einen Erben, er kann jedoch auch lediglich Personen von der gesetzlichen Erbfolge ausschließen oder sonstige Regelungen für den Todesfall treffen.