Anwälte

Das trifft auf Sie zu

Sie sind Rechtsanwältin oder Rechtsanwalt, gerne auch Berufseinsteiger/-in, mit überdurchschnittlichen Examina und haben nicht nur eine besondere Affinität zur Informationstechnologie, sondern kennen sich auch überdurchschnittlich gut mit deren technischen Grundlagen aus. Ihr Pioniergeist belebt Sie auch bei der Ausübung Ihres Berufs. Sie suchen eine langfristige Beschäftigung, bei der Sie auf langjährige Erfahrungen der Kanzlei zurückgreifen können, gleichwohl durch eigene kreative Ansätze eigenverantwortlich Ihre Entwicklung fördern können.

So könnte Ihr Weg bei TRÖBER aussehen

Sie bearbeiten von Anfang an die Ihnen übertragenen Mandate eigenverantwortlich. Zur Philosophie der Kanzlei gehört es jedoch auch, dass schwierige Rechtsfragen im Team gemeinsam gelöst werden können, so beispielsweise in den regelmäßigen Teamsitzungen.

Die Kanzlei unterstützt Sie bei der Fortbildung durch mindestens halbjährliche Teilnahme an an Fachseminaren. Der Erwerb von Fachanwaltstiteln steht dabei im Vordergrund.

Sie werden bereits nach kurzer Zeit in den Briefkopf aufgenommen, in der Regel spätestens nach einem halben Jahr.

Sofern sich die persönliche und fachliche Zusammenarbeit danach weiterhin positiv gestaltet, steht nach spätestens 2 Jahren die Aufnahme als "Juniorpartner", nach spätestens weiteren 2 Jahren die Aufnahme als gleichberechtigter Partner an.

Sie sind kreativ, denken unternehmerisch und sehen die Sie beschäftigende Kanzlei nicht nur als Arbeitgeber, sondern als Chance zur gemeinsamen und erfolgreichen Verwirklichung beruflicher Ziele im Team hochmotivierter Spezialisten? Dann bewerben Sie sich gerne aktiv online über bewerbung@troeber.de oder rufen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Sie.

Aktuelles Stellenangebot

Rechtsanwalt/Rechtsanwältin für den Bereich Gewerblicher Rechtsschutz ab sofort gesucht.

Sie haben mit überdurchschnittlichen Examina Ihre Ausbildung abgeschlossen und haben nachgewiesene Erfahrungen, vorzugsweise auch erste Berufserfahrungen, in den Rechtsgebieten des gewerblichen Rechtsschutzes? Ihr Interesse gilt auch der Informationstechnologie, deren technische Grundlagen Ihnen vertraut sind? Sie haben Pioniergeist und können sich vorstellen, zunächst in Teilzeittätigkeit zu starten, sind jedoch an einer langfristigen Tätigkeit mit Perspektive auf eine Partnerschaft interessiert?

Das Beratungsfeld des gewerblichen Rechtsschutzes der Kanzlei deckt alle Fragen unserer Mandanten um den Schutz geistigen Eigentums ab. Schwerpunkte sind hier die Anmeldung, Überwachung von Marken sowie die Rechtsverteidigung bei Markenverletzungen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail über bewerbung@troeber.de.

Ihr Ansprechpartner: Rechtsanwalt Tröber