News

Kaum ein Rechtsbereich ist so schnelllebig wie das IT-Recht und das Datenschutzrecht. Die Gesetzgebung eilt der technologischen Entwicklung hinterher und redigiert die Vorschriften beinahe im Jahresrhythmus. Eine Vielzahl ungeklärter Rechtsfragen arbeitet die Rechtssprechung auf, so im eCommerce-Recht. Unser Team hält Sie durch aktuelle Beiträge auf dem Laufenden.

Datenschutzrecht  // 11.09.2018
Datenschutz als Qualitätssiegel – Der neue Umgang mit der DS-GVO
Nach der Panik kommt die Einsicht: Datenschutz wird immer wichtiger. Viele Unternehmen setzen heute vermehrt auf ein valides Datenschutz- und ...
Datenschutzrecht  // 05.09.2018
Die Crux mit der DENIC bei Whois-Abfragen seit der DS-GVO
Durch die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) wird Unternehmen nicht nur die eigene Arbeit erschwert. Auch die Durchsetzung eigener Rechte bei ...
Datenschutzrecht  // 10.08.2018
Der US Cloud Act – Aus für US-Unternehmen in Europa?
US-Unternehmen sind verpflichtet, auf Antrag von US-Behörden, personenbezogene Daten herauszugeben. Dies gilt nun auch für im Ausland ...
Datenschutzrecht  // 28.05.2018
Portal zur Anmeldung des Datenschutzbeauftragten in NRW ist online
Die DSGVO hat viele Änderungen mit sich gebracht. Unter anderem muss der Datenschutzbeauftragte der Aufsichtsbehörde gemeldet werden. Dies ist ...
Datenschutzrecht  // 16.05.2018
Die neue Auftragsverarbeitungsvereinbarung (AVV) mit Google
Viele Webseitenbetreiber nutzen verschiedene Tools von Google. Auch hier kann eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten vorliegen, so dass ...
Datenschutzrecht  // 07.05.2018
Tracking-Tools wie Google Analytics nur mit Einwilligung zulässig?
Wer Google Analytics einsetzt, muss auf absehbare Zeit mit Rechtsunsicherheit leben. Die DSGVO-konforme Zulässigkeit der Nutzung sogenannter ...
IT-Recht  // 19.03.2018
BGH: Das vermeintliche Ebay Schnäppchen
Das Lesen der kompletten Artikelbeschreibung und -bezeichnung ist unabdingbar für einen nicht irrtümlich behafteten Vertragsschluss.
IT-Recht  // 05.03.2018
BGH: Ungleiche Werbepraxis begründet Löschungsanspruch gegenüber Jameda
Soweit Bewertungsportale im Internet zahlende Nutzer durch Werbung begünstigen, besteht ein vollständiger Löschungsanspruch für Nutzer, die ...
Datenschutzrecht  // 16.02.2018
Facebook verstößt gegen Datenschutz
Facebooks Voreinstellungen sowie Teile der Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen sind rechtswidrig. Dies entschied das Landgericht Berlin mit ...
Datenschutzrecht  // 31.01.2018
Neue Anforderungen an Datenschutzerklärung nach der DSGVO ab Mai 2018
Ab dem 25. Mai 2018 gilt die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in der gesamten Europäischen Union unmittelbar. Unternehmen ...
Kanzlei-News  // 31.01.2018
Neu seit 1.1.2018: Rebecca Sumfleth, LL.M.
Eine der Besten ihres Semesters, die Masterarbeit mit "sehr gut", seit dem 1.1.2018 fest angestellt: Rebecca Sumfleth, Wirtschaftsjuristin LL.M.. ...
Kanzlei-News  // 28.12.2017
22. Januar 2018: Veranstaltung der Kanzlei zur Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DS-GVO)
2018 ist das Jahr zahlreicher gesetzlicher Änderungen, an erster Stelle in Bezug auf Datenschutz und Digitalisierung. Im 25. Mai 2018 wird die ...
IT-Recht  // 28.12.2017
2018 - Neue gesetzliche Regelungen im IT-Recht
Kaum ein Bereich erlebt derart rasante Veränderungen und Neuerungen wie die Informationstechnologie. Dementsprechende Änderungen erfahren die ...
IT-Recht  // 03.12.2017
Aktuelle Entwicklung im eCommerce-Recht (September 2017 – November 2017)
Seit 2010 berichten wir quartalsweise über wesentliche gesetzliche Änderungen und neue Entscheidungen der Gerichte. Auch in diesem Quartal hat ...
IT-Recht  // 03.11.2017
CEO-Fraud –Gefahr für Unternehmen
Professionelle Betrüger nutzen Fake-E-Mails immer häufiger, um Unternehmensmitarbeiter zum Transfer von Geld auf ein bestimmtes, in der Regel ...
Datenschutzrecht  // 02.11.2017
Änderung der Instagram-Nutzungsbedingungen seit dem 01. November 2017
Nachdem Instagram vom Verbraucherschutzverband unter Fristsetzung abgemahnt worden war, hat Instagram seit dem 01. November 2017 neue ...
IT-Recht  // 12.09.2017
Aktuelle Entwicklung im eCommerce-Recht (Juni 2017 – August 2017)
Seit 2010 berichten wir quartalsweise über wesentliche gesetzliche Änderungen und neue Entscheidungen der Gerichte. Auch in diesem Quartal hat ...
IT-Recht  // 01.06.2017
Aktuelle Entwicklung im eCommerce-Recht (März 2017 – Mai 2017)
Seit 2010 berichten wir quartalsweise über wesentliche gesetzliche Änderungen und neue Entscheidungen der Gerichte. Auch in diesem Quartal hat ...
IT-Recht  // 05.05.2017
EuGH: Streaming von Filmen oder Sportereignissen verboten
Wer im Internet illegale Streams (z. B. Film- und Serienstreams über kinox.to oder Bundesligastreams) abruft, begeht eine ...
Gewerblicher Rechtsschutz  // 01.05.2017
Provisionshinweis erforderlich! Neue Entscheidung des BGH zu Informationspflichten bei Preisvergleichsportalen
Der erste Zivilsenat des BGH traf erneut eine Entscheidung zugunsten der Verbraucher: Werden bei einem Preisvergleichsportal nur Anbieter ...
IT-Recht  // 13.04.2017
Gesetzentwurf gegen Cybermobbing
Es gehört schon fast zur Tagesordnung: In sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter werden Hasskommentare und Beleidigungen gepostet, die ...
IT-Recht  // 13.04.2017
BGH- Entscheidung zu 0900- Nummern vom 06.04.2017
Erneut befasste sich der BGH binnen kürzester Zeit, ob Eltern im Bereich der Telekommunikation für ihre Kinder haften. Hier entschied der BGH: nein!
IT-Recht  // 02.04.2017
Eltern haften für ihre Kinder- selbst bei Volljährigkeit
Wie der erste Senat des BGH (BGH I ZR 19/16) gestern entschied, müssen Eltern auch für ihre volljährigen Kinder haften, wenn diese noch über ...
IT-Recht  // 15.03.2017
Subdomains in Google-Anzeigen
Eine Subdomain ist ein Bestandteil der Domain (Adresse im Internet). Durch die Subdomain wird ermöglicht, dass Inhalte unter einer ...
IT-Recht  // 12.03.2017
Aktuelle Entwicklung im eCommerce-Recht (Dezember 2016 – Februar 2017)
Seit 2010 berichten wir quartalsweise über wesentliche gesetzliche Änderungen und neue Entscheidungen der Gerichte. Auch in diesem Quartal hat ...
Kanzlei-News  // 10.03.2017
Prof. Dr. Lüdemann Sachverständiger zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zum automatisierten Fahren
Prof. Dr. Lüdemann nimmt als Sachverständiger im Rahmen der öffentlichen Anhörung des Verkehrsausschusses Stellung.
IT-Recht  // 31.12.2016
Auto lenkt, Fahrer haftet? Volker Lüdemann zum Gesetzentwurf der Bundesregierung in der NOZ
Auch 2017 wird die rasante informationstechnologische Entwicklung keine Pause machen. Smart Home, Smart Car, vollautomatisiert oder sogar autonom ...
IT-Recht  // 27.11.2016
Aktuelle Entwicklung im eCommerce-Recht (September 2016 - November 2016)
Seit 2010 berichten wir quartalsweise über wesentliche gesetzliche Änderungen und neue Entscheidungen der Gerichte. Auch in diesem Quartal hat ...
IT-Recht  // 07.11.2016
Schadensersatzpflicht des Webdesigners bei Verletzung von Schutzrechten Dritter (hier Fotos)
Gleich zwei Urteile bestätigen, dass Webdesigner dem Seiteninhaber schadensersatzpflichtig sind, wenn sie Urheberrechte Dritter durch unerlaubte ...
IT-Recht  // 24.10.2016
Schriftformklausel in AGB ab Oktober 2016 unwirksam
Mit Wirkung zum 1.10.2016 darf bei Änderungen in Verbraucherverträgen nicht mehr die Schriftform, sondern lediglich die Textform (z.B. E-Mail) ...
IT-Recht  // 12.09.2016
Aktuelle Entwicklung im eCommerce (Juni 2016 - August 2016)
Seit 2010 berichten wir quartalsweise über wesentliche gesetzliche Änderungen und neue Entscheidungen der Gerichte. Auch in diesem Quartal hat ...
Kanzlei-News  // 08.08.2016
Neu im Team: Prof. Dr. jur. Volker Lüdemann
Jurist mit ausgewiesener Expertise verstärkt die Beratung der Kanzlei rund um Datenschutz und Datensicherheit.
Gewerblicher Rechtsschutz  // 03.08.2016
Änderung des TMG zugunsten offenen WLANs
Durch die fortschreitende Digitalisierung - die mit der Erwartung an schnelle, mobile Internetzugänge immer und überall einhergeht - müssen ...
IT-Recht  // 17.07.2016
Aktuelle Entwicklung im eCommerce (März 2016 - Mai 2016)
Seit 2010 berichten wir quartalsweise über wesentliche gesetzliche Änderungen und neue Entscheidungen der Gerichte. Auch in diesem Quartal hat ...
IT-Recht  // 15.07.2016
Kommerzielles „Whitelisting“ von Adblock Plus unzulässig
Mit Urteil vom 24.06.2016 Az. 6 U 149/15 stuft das OLG Köln bezahltes „Whitelisting“ im Rahmen des Internet-Werbeblockers „Adblock Plus“ ...
Datenschutzrecht  // 30.06.2016
Datenschutz-Grundverordnung
Am 25. Mai 2018 wird die neue Verordnung Geltung erlangen und die EU-Datenschutzrichtlinie (Richtlinie 95/46/EG) ersetzen. Dennoch findet keine ...
IT-Recht  // 04.05.2016
Fehlender Hinweis des Online-Händlers auf Streitschlichtungsplattform ist wettbewerbswidrig
Onlinehändler, die mit Verbrauchern Verträge schließen, müssen auf die EU-Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) hinweisen und einen ...
Datenschutzrecht  // 01.05.2016
Kontaktformular auf Webseite ohne Datenschutzerklärung ist wettbewerbswidrig
Der Betreiber einer Webseite muss den Nutzer auf die Speicherung und konkrete Verwendung von personenbezogenen Daten bei Bereitstellung eines ...
Kanzlei-News  // 01.05.2016
Neue wissenschaftliche Mitarbeiterin
Seit dem 1. April 2016 verstärkt Frau Konstanty unser Team als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich des IT-Vertragsrechts.
Datenschutzrecht  // 14.03.2016
Facebook-Like-Button
Der Facebook-Like-Button auf Firmenwebsites stellt nach einer aktuellen Entscheidung des LG Düsseldorf einen Verstoß gegen den Datenschutz dar.
IT-Recht  // 09.03.2016
Bestellbutton Amazon-Prime
Nach aktueller Entscheidung des OLG Köln ist Amazons Bestellbutton für seine „Prime“-Abos mit kostenlosem Probemonat mit der Aufschrift ...
IT-Recht  // 02.03.2016
Aktuelle Entwicklung im eCommerce 12-15 bis 02-16
Seit 2010 berichten wir quartalsweise über wesentliche gesetzliche Änderungen und neue Entscheidungen der Gerichte. Auch in diesem Quartal hat ...
Datenschutzrecht  // 02.03.2016
Bewertungsportal-Ärzte-BGH
BGH-Entscheidung zum Ärztebewertungsportal. Der Betreiber eines Bewertungsportals haftet, sobald er bei Vorliegen einer negativen Bewertung ...
IT-Recht  // 22.02.2016
Fehlende Datenschutzerklärung kann teuer werden
Unternehmen, die keine oder eine unrichtige Datenschutzerklärung vorhalten, können abgemahnt werden. Die Einführung des Klagerechts für ...
IT-Recht  // 31.01.2016
IT-Recht - Ein Rechtsgebiet mit zunehmend großer Bedeutung
Die zunehmende Digitalisierung des Lebens im privaten und unternehmerischen Bereich führt zu immer neuen Rechtsfragen rund um die ...
IT-Recht  // 17.01.2016
LG Berlin: Ein facebook-Account ist vererblich
Die Eltern des verstorbenen minderjährigen Kindes haben einen Anspruch auf dessen Zugangsdaten und die facebook-Inhalte.
IT-Recht  // 17.01.2016
BGH: Freunde-Finder von facebook ist belästigende Werbung
Mit seiner jüngsten Entscheidung zieht der Bundesgerichtshof enge Grenzen für unerbetene Werbung sozialer Medien am Beispiel von facebook und ...
Datenschutzrecht  // 09.01.2016
UKlaG - Verbände erhalten Klagerecht bei Datenschutzverstoß
Wurden Datenschutzverstöße in der Vergangenheit wegen Überforderung der Datenschutzbehörden nur vereinzelt beispielsweise durch Abmahnungen ...
Gewerblicher Rechtsschutz  // 01.01.2016
UWG-Novelle 2015
Die Umstrukturierung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) zur Anpassung an die EU-Richtlinie (UGP-RL) ändert die Paragraphenfolge ...
IT-Recht  // 22.12.2015
BGH Accessproviderhaftung
Jetzt also doch: Inanspruchnahme der Internetanbieter (Accessprovider) nach BGH grundsätzlich möglich!
IT-Recht  // 03.09.2015
Arbeitgeber haftet für Anzeigen im privaten Facebook-Konto seiner Mitarbeiter
Schleicht sich in eine in Verbindung mit dem Arbeitgeber stehende Anzeige eines Mitarbeiters auf dessen privater Facebook-Seite eine ...
IT-Recht  // 27.08.2015
Online-Händler müssen beim Jugendschutz aufpassen: Doppelte Altersverifikation erforderlich
OLG Frankfurt fordert doppelte Altersverifikation zum Schutze von Jugendlichen nach dem Jugendschutzgesetz (JuSchG), wenn jugendgefährdende ...
IT-Recht  // 27.08.2015
Aktuelle Entwicklung im eCommerce-Recht (Juni 2015 - August 2015)
Seit 2010 berichten wir quartalsweise über wesentliche gesetzliche Änderungen und neue Entscheidungen der Gerichte. Auch in diesem Quartal hat ...
IT-Recht  // 10.07.2015
Framing von Youtube-Videos nach aktueller BGH-Entscheidung riskant
BGH interpretiert die EuGH-Entscheidung aus Oktober des vergangenen Jahres vorsichtig. Zum Nachteil der Internetnutzer. Bis zu einer weiteren ...
IT-Recht  // 10.07.2015
Marktverhaltensregelungen - oder: Wer sich in den (Internet-)Rechtsverkehr begibt, kommt darin um
Eine Vielzahl von Rechtsvorschriften regelt das Marktverhalten im Interesse der Markteilnehmer. Insbesondere im Internet kann ein Verstoß zu ...
IT-Recht  // 13.06.2015
Aktuelle Entwicklung im eCommerce-Recht (März 2015 - Mai 2015)
Seit 2010 berichten wir quartalsweise über wesentliche gesetzliche Änderungen und neue Entscheidungen der Gerichte. Auch in diesem Quartal hat ...
IT-Recht  // 13.06.2015
Online-Partnerbörse mit Persönlichkeitsprofil und Matching-Funktion kann keine Vergütung einklagen
Eine Partnerschaftsbörse kann einen vereinbarten Mitgliedsbeitrag nicht einklagen, wenn sie aufgrund eines Personality Profiles und einer ...
IT-Recht  // 11.06.2015
Abmahnung bei Teilnahme an illegaler Online-Tauschbörse
Mit seiner aktuellen Entscheidungen hat sich der BGH zu diversen prozessualen Fragen zur Darlegung der Tatsachen des Unterlassungsanspruchs und ...
IT-Recht  // 12.05.2015
BGH: Erleichterung für Online-Händler bei Google Adwords-Werbung für gebrauchte Markenprodukte
Der BGH hat in seiner aktuellen Entscheidung „Rolex“ seine Rechtsprechung zur Verwendung von Marken in Google-Adwords-Werbung verfeinert. Die ...
IT-Recht  // 20.03.2015
BGH zur Haftung des Hotelbewertungsportals Holidaycheck.de
Für die unwahre Behauptung eines anonymen Nutzers "Für 37,50 € pro Nacht und Kopf im DZ gabs Bettwanzen" haftet der Betreiber eines ...
IT-Recht  // 20.03.2015
Vorbeugender Schutz gegen erwartete Anträge auf Erlass einer einstweiligen Verfügung wird effektiver
Zum 1.1.2016 tritt eine Verordnung des Bundesjustizministeriums über ein elektronisches Schutzschriftenregister in Kraft und erhöht die ...
IT-Recht  // 20.03.2015
Abzocke beim Internet-Branchenbucheintrag www.branche100.eu
Ein Online-Branchenbucheintrag für 910 € pro Jahr ist wertlos und damit Wucher, wenn bereits das Branchenbuch bei Suchmaschinen wie Google auf ...
Datenschutzrecht  // 21.02.2015
Datenpanne bei der Auftragsdatenverarbeitung – Informationspflichten nach dem BDSG
Mittelständische IT-Dienstleister sind vielfach mit der Verarbeitung personenbezogener Daten als Subunternehmer beauftragt. Trotz Einhaltung der ...
IT-Recht  // 20.02.2015
Aktuelle Entwicklung im eCommerce-Recht (Dezember 2014 – Februar 2015)
Seit 2010 berichten wir quartalsweise über wesentliche gesetzliche Änderungen und neue Entscheidungen der Gerichte. Auch in diesem Quartal hat ...
IT-Recht  // 13.02.2015
Bestätigungs-E-Mail über die Einrichtung eines Kundenkontos kann unzulässige Werbung sein und abgemahnt werden
Diese Auffassung vertritt jedenfalls das Amtsgericht Pankow-Weissensee in der aktuellen Entscheidung vom 16.12.2014. Az.: 101 C 1005/14.
Datenschutzrecht  // 22.01.2015
BGH: Arbeitgeber darf Privatanschrift des Arbeitnehmers nicht an Dritte weitergeben
Der Bundesgerichtshof hat eine entsprechende Auskunftsklage gegen den Arbeitgeber eines angestellten Arztes aus datenschutzrechtlichen Gründen ...
IT-Recht  // 20.01.2015
Impressumspflicht auch bei versehentlich online gestellter und veralteter Webseite
Das Landgericht Essen erweitert den sachlichen und personellen Anwendungsbereich für die Impressumspflicht bei einer Website – mit ...
IT-Recht  // 09.01.2015
Google haftet für Links auf persönlichkeitsrechtsverletzende Seiten im Netz
Wird bei Eingabe eines Namens in einer Suchmaschine ein Link auf eine Webseite mit persönlichkeitsrechtsverletzendem Inhalt angezeigt, so haftet ...
IT-Recht  // 23.12.2014
Weniger strenge Voraussetzungen für das Impressum eines Idealvereins?
Das Landgericht Neuruppin jedenfalls weist in einer aktuellen Entscheidung einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung wegen fehlender ...
IT-Recht  // 19.12.2014
Aktuelle Entwicklung im eCommerce-Recht (September – November 2014)
Wir informieren unsere Mandanten bereits seit 2010 quartalsweise über wesentliche gesetzliche Änderungen und neue Entscheidungen der Gerichte ...
IT-Recht  // 30.11.2014
IT-Verträge erfolgreich verhandeln (Teil 1)
Das kann für die Verhandlung von IT-Verträgen auch schon einmal heißen, einzelne Klauseln "nicht" zu verhandeln.
IT-Recht  // 30.11.2014
Doch keine Impressumpflicht auf XING
Nach der Aufsehen erregenden Aufsehen erregenden Entscheidung des Landgericht Stuttgart (Urt. v. 27.06.2014 – Az.: 11 O 51/14) hat der ...
IT-Recht  // 02.11.2014
Negative eBay-Bewertung ist auch ohne vorherige Information des Verkäufers zulässig
LG Bonn hebt eine Entscheidung der Vorinstanz auf, wonach der Käufer den Verkäufer vor einer Negativbewertung zu informieren habe (LG Bonn, ...
IT-Recht  // 02.11.2014
Keine Gefahr beim Teilen von Youtube-Videos auf facebook & Co
Europäischer Gerichtshof (EuGH) schafft Rechtssicherheit: Das sogenannte Framing ist urheberrechtlich erlaubt, wenn mit der Einbettung von ...
IT-Recht  // 02.11.2014
Kostenpflichtige Mehrwertdienste-Rufnummer im Impressum ist unzulässig
OLG Frankfurt a.M. sieht in einer kostenpflichtigen Mehrwertdienste-Rufnummer im Impressum einen Wettbewerbsverstoß
IT-Recht  // 05.10.2014
Body-Leasing im Beratungsgeschäft der IT-Branche
Beratende Unternehmen der IT-Branche entsenden vielfach Berater in längerfristige IT-Projekte ihrer Kunden vor Ort. Bei der vertraglichen ...
Gewerblicher Rechtsschutz  // 05.10.2014
Werbeanrufe durch Callcenter nerven und sind unzulässig
Wer kennt sie nicht, die lästigen Telefonwerbeanrufe von freundlichen Callcenter-Stimmen, die einem am frühen Morgen erzählen, wie man mit ...
IT-Recht  // 30.09.2014
Götter in weiß – oder doch nicht?
Zweite wegweisende Entscheidung des Bundesgerichtshofs zur Bewertung von Ärzten im Internet.
IT-Recht  // 07.09.2014
Aktuelle Entwicklung im eCommerce-Recht (Juni 2014 – August 2014)
Unzählige Vorschriften und ständig neue Rechtsprechung machen es dem Online-Händler schwer, den Überblick noch zu behalten. Die Flut neuer ...
IT-Recht  // 07.09.2014
EVB-IT Systemverträge – Aufpassen, aber ohne Angst
Die öffentliche Hand verwendet für die Vergabe von komplexen IT-Systemleistungen mit werkvertraglichen Elementen vorformulierte Verträge und ...
IT-Recht  // 05.09.2014
OVG Schleswig: Datenschutzbehörde darf Unternehmen nicht zum Abschalten einer facebook-Fanpage zwingen
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz (ULD) erleidet auch in der Berufungsinstanz eine Niederlage im Kampf um den Datenschutz.
IT-Recht  // 11.08.2014
Entwarnung für XING-User: Abmahngefahr wegen schlecht auffindbaren Impressums gebannt
Nach der Aufsehen erregenden Aufsehen erregenden Entscheidung des Landgericht Stuttgart (Urt. v. 27.06.2014 – Az.: 11 O 51/14), wonach das ...
IT-Recht  // 23.07.2014
Amtsgericht Hamburg: Hotelbesitzer haften nicht für Filesharing-Verstöße ihrer Gäste
Erste Entscheidung eines deutschen Gerichts zur Störerhaftung von Hotelbetreibern bei illegalem Filesharing der Gäste, insbesondere zu den zu ...
IT-Recht  // 20.07.2014
OLG Köln zur Rechtsnatur eines Online-Marketing-Vertrages
Ein Online-Marketing-Vertrag, der unter anderem die Suchmaschinen-Optimierung zum Gegenstand hat, kann selbst dannals Dienstvertrag einzuordnen ...
IT-Recht  // 20.07.2014
LG Bonn: Spam-Ordner muss täglich auf versehentlich gefilterte E-Mails überprüft werden
Im geschäftlichen Verkehr kann man sich nach Ansicht des LG Bonn nicht darauf berufen, dass eine wichtige E-Mail nicht zugegangen sei, weil ...
IT-Recht  // 18.07.2014
AG Stuttgart zum Direktmarketing per Bestätigungs-E-Mail
In einer Bestätigungs-E-Mail im Footer angefügte Werbung für nicht erfragte Produkte kann Unterlassungsansprüche auslösen und ist ...
IT-Recht  // 13.07.2014
FAQs zum Widerrufsrecht 2014 – Händler verunsichert
Zum Umstellungszeitpunktging ging es heiß her. Online-Händler waren angesichts der übergangslosen Umstellungspflicht, heute Nacht 00:00:00Uhr ...
IT-Recht  // 13.07.2014
Einbetten von Videos auf Facebook könnte teuer werden
Viele Facebook-Nutzer gestalten ihre Seite, indem sie lustige Katzenvideos oder ein sehenswertes Musikvideo teilen. Was sie dabei selten bedenken ...
IT-Recht  // 11.07.2014
10 Tipps zur rechtssicheren Nutzung sozialer Medien durch Arbeitnehmer
Was darf der Arbeitnehmer über seinen Arbeitgeber auf facebook posten? Wem gehören die Daten in webbasierten sozialen Business-Netzwerken wie ...
IT-Recht  // 10.07.2014
Europäischer Gerichtshof (EuGH) schafft Klarheit: Live-Streaming ist legal
Gleich ob Live-Spiele in der Champions League, aktuelle Kinofilme oder Erotikvideos. Wer sich illegal angebotene Online-Angebote auf seinem PC ...
IT-Recht  // 04.07.2014
BGH: Keine Auskunftspflicht eines Bewertungsportals über Anmeldedaten anonymer Nutzer
Nach der Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs wird es schwieriger, sich gegen unwahre Behauptungen auf einem Internetportal zu wehren. ...
IT-Recht  // 10.06.2014
Neues Widerrufsrecht - Stichtag: 13.06.2014, 0.00 Uhr - Abmahnwelle befürchtet.
Im Online-Handel müssen in der Nacht zum 13.06.2014 (0 Uhr) die gesetzlichen Änderungen zum Widerrufsrecht umgesetzt werden. Außerdem gibt es ...
IT-Recht  // 18.05.2014
Impressumpflicht im Internet? – Im Zweifel immer!
Gerichte weiten die Impressumpflicht immer mehr aus. Auch Angebote auf Internetportalen müssen nach der neueren Rechtsprechung ein eigenes ...
IT-Recht  // 23.04.2014
10 goldene Regeln zur rechtssicheren Nutzung fremder Fotos im Internet
Werbung auf der eigenen Webseite, in Blogs oder im Bereich von Social-Media wird gerne mit Fotos illustriert. Die illegale Nutzung fremder Fotos ...
IT-Recht  // 22.04.2014
Fliegender Gerichtsstand bzw. Forum Shopping bei Internetstreitigkeiten bald zu Ende?
Noch fehlt eine einheitliche Linie der Gerichte. Doch die Tendenz geht zu strengeren Anforderungen für Rechteinhaber
IT-Recht  // 10.04.2014
Abtauchen ist zumeist die schlechte Alternative
Gleich ob Wettbewerbsverstoß, Urheberrechts- oder Markenverletzung: Untätigkeit nach einer Abmahnung kann zu erheblichen Kosten führen.
IT-Recht  // 28.03.2014
Abmahnkosten vermeiden? Nicht jeder Trick zieht!
Die schlichte Behauptung, eine Abmahnung per einfachem Brief habe den Abmahngegner erst nach Zustellung der einstweiligen Verfügung erreicht, ...